Feb 282010
 

Ich hab mal ein paar Aufnahmen gemacht, um den Clean Green am Lineout Gehör zu verschaffen. Dabei durfte ein TC24D als Aufnahmeinterface assistieren. Es darf rein der Amp sprechen, kein Hall oder Kompressor stellt sich in den Weg. Vorweg die Einstellungen:

VOLUME BASS MIDDLE TREBLE GAIN
NA 7,5 4,5 8,5 4,0

Balladiges gespielt mit einer Yamaha Pacifica 112V:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Einmal Mitte mit Hals Tonabnehmer, danach Steg und Mittlerer. Kann ein Tonabnehmer zerren ? Bei den Peaks hab ich das Gefühl.

Funkiges gespielt auf einer Squier Standard Telecaster mit Steg und Hals Tonabnehmer:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Der Steg Tonabnehmer alleine bläst alles weg, soweit kann ich die Regler am Interface nicht runterziehen das es nicht rot blinkt.

Ich finde den Lineout durchaus nutzbar, verglichen mit einer realen Box klingt es doch ein wenig dumpf. Wenn man live spielt und die beiden Master benutzt kann man den Lineout nicht nutzen, der Abgriff für den Lineout liegt vor den Mastern.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

*

QR Code Business Card