Apr 142010
 

Spielen ohne Band läßt bisweilen einiges vor die Hunde gehen, vor allen Dingen wenn man nur so vor sich hin dudelt. Und mein Rythmusgefühl hat darunter gelitten. Eine Drummachine muss her. Wie gut, das es freie Software gibt, die einem weiterhelfen kann.

Für einfache Sachen ist Hammerhead geeignet.  Allerdings ist der Sound für mich nicht so der Brüller, es erinnert mich an Techno. Und wenns ein bischen mehr sein soll ist da schon Schluss.

Ebenfalls frei verfügbar ist Hydrogen. Es kommt mit seinen Standardsounds meinen Vorstellungen entgegen. Und es eignet sich für anspruchsvollere Betaktung. Man kann mehere Pattern erstellen und beliebig hintereinander anreihen. Ohne Blick in die Hilfe ist es für mich intuitiv bedienbar. Da macht es auch nichts, das die eingebaute Hilfe nicht hilfreich ist. Bei meiner Installation scheint dort der größte Teil der Texte zu fehlen. Ich habe ein Bluesschema zusammengeklickt: Blues 12x 90BPM. Das ganz hört sich dann so an:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Na denn kann das Trainieren weiter gehen. Keep rockin.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

*

QR Code Business Card